Auf der Suche nach einem Gemälde

Vor einigen Jahren – als ich meine Wohnung gerade neu einrichtete – begab ich mich auf die Suche nach einem besonderen Hingucker für die kahle Stelle an meiner Wand. Ich dachte dabei an ein handgemaltes Unikat. Allerdings war ich zu diesem Zeitpunkt noch Student und mein Budget dementsprechend begrenzt. Dennoch war ich recht optimistisch und ging davon aus, dass es nicht allzu schwer sei, etwas passendes zu finden. Ich wurde eines Besseren belehrt.
Nach langen Recherchen im Internet, bei denen ich mir die Webseiten verschiedener Künstler ansah, suchte ich nach näherem Kontakt, startete Anfragen, besuchte Ausstellungen und Galerien. Ich verbrachte viel Zeit damit. Und natürlich hätte ich es mir auch einfacher machen und ein bedrucktes Bild kaufen können, doch der Reiz, etwas Handgefertigtes zu besitzen, war immer noch stärker.

Vielleicht lag es an meinen Ansprüchen oder an meinem Geschmack, jedenfalls konnte ich keines finden. Die Gemälde entsprachen entweder nicht meiner Vorstellung, waren preislich weit über meinem Budget oder die Größe passte nicht in meine Wohnung. Je länger ich suchte, desto mehr wusste ich mich im Kunstgewerbe zurecht zu finden. Als ich einsah, dass die Suche nach dem perfekten Kunstwerk endlos war, kam mir schließlich die Idee, selbst ein Gemälde bei einem professionellen Künstler in Auftrag zu geben.

Auf der Suche nach einem Gemälde

Vor einigen Jahren – als ich meine Wohnung gerade neu einrichtete – begab ich mich auf die Suche nach einem besonderen Hingucker für die kahle Stelle an meiner Wand. Ich dachte dabei an ein handgemaltes Unikat. Allerdings war ich zu diesem Zeitpunkt noch Student und mein Budget dementsprechend begrenzt. Dennoch war ich recht optimistisch und ging davon aus, dass es nicht allzu schwer sei, etwas passendes zu finden. Ich wurde eines Besseren belehrt.
Nach langen Recherchen im Internet, bei denen ich mir die Webseiten verschiedener Künstler ansah, suchte ich nach näherem Kontakt, startete Anfragen, besuchte Ausstellungen und Galerien. Ich verbrachte viel Zeit damit. Und natürlich hätte ich es mir auch einfacher machen und ein bedrucktes Bild kaufen können, doch der Reiz, etwas Handgefertigtes zu besitzen, war immer noch stärker.

Vielleicht lag es an meinen Ansprüchen oder an meinem Geschmack, jedenfalls konnte ich keines finden. Die Gemälde entsprachen entweder nicht meiner Vorstellung, waren preislich weit über meinem Budget oder die Größe passte nicht in meine Wohnung. Je länger ich suchte, desto mehr wusste ich mich im Kunstgewerbe zurecht zu finden. Als ich einsah, dass die Suche nach dem perfekten Kunstwerk endlos war, kam mir schließlich die Idee, selbst ein Gemälde bei einem professionellen Künstler in Auftrag zu geben.

Das passende Kunstwerk

Um ein Gemälde in Auftrag zu geben, muss man dem Künstler zunächst darstellen, was man eigentlich haben möchte. Eine grobe Skizze genügt meist nicht und kann dazu führen, dass das Endresultat nicht zufriedenstellend ist. Daher brauchte ich jemanden, der digitale Zeichnungen anfertigt, die dann in ein handgemaltes Bild überführt werden können. Der Vorteil einer digitalen Zeichnung ist, dass ich nach Belieben alles schnell und einfach ändern kann. Eine Farbgebung kann ich mit nur wenigen Klicks von rot zu blau ändern und bei Bedarf sofort rückgängig machen. Ich konnte ausprobieren und meine Vorstellungen Stück für Stück umsetzen. Auf diesem Wege lernte ich einige talentierte Grafikdesigner kennen, mit denen ich bis heute guten Kontakt pflege. Mit Ihnen war es ein Vergnügen, gemeinsam die Motive für mein Wunschgemälde zu kreieren.

 

 

Vom Hobby zum Beruf

Der weite Weg des Gemäldes, von der ersten Idee über die Suche nach geeigneten Personen, die meine Vorstellung teilten, bis hin zur Koordination und zur Entwicklung der Motive, bereitete mir unglaublich viel Freude. Weil ich diesen Weg noch viele Male gehen möchte und jedes Kunstwerk, das am Ende dabei entsteht, seine eigene, einzigartige Geschichte erzählen kann, habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Ich hoffe, dass auch ihr aus eurer noch so kleinen Idee heraus ein Kunstwerk für euer Zuhause findet, und die Mühe, die dahintersteckt, wertschätzen könnt.

Das passende Kunstwerk

Um ein Gemälde in Auftrag zu geben, muss man dem Künstler zunächst darstellen, was man eigentlich haben möchte. Eine grobe Skizze genügt meist nicht und kann dazu führen, dass das Endresultat nicht zufriedenstellend ist. Daher brauchte ich jemanden, der digitale Zeichnungen anfertigt, die dann in ein handgemaltes Bild überführt werden können. Der Vorteil einer digitalen Zeichnung ist, dass ich nach Belieben alles schnell und einfach ändern kann. Eine Farbgebung kann ich mit nur wenigen Klicks von rot zu blau ändern und bei Bedarf sofort rückgängig machen. Ich konnte ausprobieren und meine Vorstellungen Stück für Stück umsetzen. Auf diesem Wege lernte ich einige talentierte Grafikdesigner kennen, mit denen ich bis heute guten Kontakt pflege. Mit Ihnen war es ein Vergnügen, gemeinsam die Motive für mein Wunschgemälde zu kreieren.

Vom Hobby zum Beruf

Der weite Weg des Gemäldes, von der ersten Idee über die Suche nach geeigneten Personen, die meine Vorstellung teilten, bis hin zur Koordination und zur Entwicklung der Motive, bereitete mir unglaublich viel Freude. Weil ich diesen Weg noch viele Male gehen möchte und jedes Kunstwerk, das am Ende dabei entsteht, seine eigene, einzigartige Geschichte erzählen kann, habe ich mein Hobby zum Beruf gemacht. Ich hoffe, dass auch ihr aus eurer noch so kleinen Idee heraus ein Kunstwerk für euer Zuhause findet, und die Mühe, die dahintersteckt, wertschätzen könnt.

Für unseren Planeten

Wir sind stehts bemüht unsere Verpackung ökologisch zu entwickeln sowie nachhaltig weniger Verpackungsmüll zu produzieren.
Daher ist selbst unser Eckenschutz zum Transport aus umweltfreundlichem Polyethylen (LD-PE), 100% recyclingfähig, teilweise aus Rezyklat.

Kooperationen

Gemeinsam statt einsam! Wir sind offen für jegliche Kooperationen. Sei es mit Influencer, Unternehmer oder Ladenbesitzer. Vielleicht bist du Inhaber eines schönen Friseursalons und möchtest dein Lokal ein wenig schöner gestalten oder du bist Inhaber einer Arztpraxis und möchtest das Wartezimmer mit einem wunderschönen Gemälde ausstatten.

Nimm mit uns Kontakt auf und lass uns Gemeinsam erfolgreich werden.  

Geh jetzt auf unseren shop

ZUM SHOP